Baubeginn: Oktober 2014
Bauende: November 2015
Bausumme: 136000 €
Tags: Burgen, Schlösser, Festungen | Denkmale

Projekt Leistungsumfang

  • Tiefergründung mittels Kleinbohrpfählen DYWIDAG, ca. 140m
  • Herstellung Unterfangung, Fundamente und Bodenplatten, ca. 24m³
  • Sanierung Natursteinmauerwerk Sandstein, ca. 5m³
  • Mauerwerksinjektion. ca. 15to
  • Herstellung Trockenkernbohrungen und Einbau Spannanker DYWIDAG, ca. 80m
  • Mauerwerksvernadelung Edelstahl, ca. 140m

Auftraggeber

  • S. D. Fürst zu Oettingen-Spielberg u. Bischöfliches Bauamt Eichstätt
  • Schlossstraße 1, 86732 Oettingen

Referenz Ansprechpartner

  • trieb+löffler architekten, Albert-Schweitzer-Str. 35, 91710 Gunzenhausen; 09831-80731

Baustellenanschrift

  • Spielberg 16, 91728 Gnotzheim