Baubeginn: August 2015
Bauende: Oktober 2015
Bausumme: 51000 €
Tags: Kirchen, Klöster

Projekt Leistungsumfang

Herstellung eines Türdurchbruchs und Befestigung der Orgel

  • Mauerwerksabfangung
  • Türdurchbruch, Verputzen von Natursteinoberflächen
  • Injektionsbohrungen in das Mauerwerk (48 Stück)
  • Trockene Kernbohrungen (8 Stück)
  • Ankerköpfe (4 Stück) und Nadelanker (8 Stück) einbauen

Auftraggeber

  • Ev. Stadtkirchenkreis Kassel
  • Lutherplatz 6, 34117 Kassel

Referenz Ansprechpartner

  • Dipl.-Ing. Architekten BDA Mütinga+Puy, Herr Mey, 34454 Bad Arolsen, 05691 628115

Baustellenanschrift

  • Martinskirche, Martinsplatz 5A, 34117 Kassel