Baubeginn: September 2015
Bauende: Oktober 2015
Bausumme: 48000 €
Tags: Denkmale | Kirchen, Klöster

Projekt Leistungsumfang

  • Herstellung Mauerwerksanker d=16mm (21Stück)
  • Herstellung Mauerwerksnadeln, d=10mm, bis 0,70m (32Stück)
  • Herstellung Mauerwerksquerdübel, d=8mm, bis 0,80m (8Stück)
  • Säubern und Schließen Mauerwerksrisse (ca. 26m)

Auftraggeber

  • Ev.-Luth. Kirchgemeinde Hirschendorf ü. Ev. Pfarramt Crock
  • Kirchweg 17, 98673 Auengrund OT Crock

Referenz Ansprechpartner

  • Ing.-Büro f. Bauplanung Dipl.-Ing. O. Dreblow, Obendorfstr. 85a, 98617 Vachdorf

Baustellenanschrift

  • Kirche Hirschendorf, Kirchweg 4, 98673 Hirschendorf