Baubeginn: Mai 2016
Bauende: August 2016
Bausumme: 137000 €
Tags: Burgen, Schlösser, Festungen | Denkmale

Projekt Leistungsumfang

Instandsetzung Stützmauer

  • Reinigung im Kaltdampf-Reinigungsverfahren
  • Fugensanierung Stützwand, ca. 140m², reinigen ohne Sandstrahlmittel
  • Mauerwerkstausch, ca. 25m³ und Einzelsteintausch, ca. 160Stück
  • Vegütung Mauerwerk, ca. 7,5to
  • Vernadelungsarbeiten
  • 100er Kernbohrungen, l=7m, 24 Stück
  • Einbau + Verpressen 20mm V4A-Verpressanker und Ankerstrumpf

Auftraggeber

  • Vermögen und Bau BW, UBA Heidelberg
  • Im Neuheimer Feld 100, 69120 Heidelberg

Referenz Ansprechpartner

  • studio baukultur, Herr Dr. Bingenheimer, 06151 48028

Baustellenanschrift

  • 69117 Heidelberg, Karlstraße 16